Information
Hallo lieber Reisender!
Wir sind ein Twilight Forum,
welches nach dem 5. Teil spielt
(nach dem Kampf auf der Lichtung)
Freecharaktere sind bei uns gern gesehen,
also schaut euch in Ruhe um!


Das Team
     
  Caspaniel Scymand         Nayanne Kazaya    

     
    Jasper Hale                 Ivana Armstrong    


News
Zur Zeit finden 3 Events statt!

Man hat die Möglichkeit das Forks Stadtfest zu besuchen. Oder lieber bei den Volturis im Volterra Burgfest teil zu nehmen Oder bei den Quileute
im Reservat zu feiern!
Sie freuen sich alle über Zahlreiches erscheinen!


Temperatur: 12 Grad.
Sonnig jedoch bewölkt



#1

Männliche Gesuche ♥

in Most Wanted 23.02.2017 11:41
von Vivianna Rose Jackson • 404 Beiträge
zuletzt bearbeitet 25.02.2017 15:29 | nach oben springen

#2

RE: Männliche Gesuche ♥

in Most Wanted 26.02.2017 15:30
von Faith Sofie Archer • 24 Beiträge



NAME: Faith Sofie Archer │ ALTER: 17 years │ GESINNUNG: good │ WESEN: human

MEIN GESICHT:
Miss Chloe Grace Moretz


MEINE GESCHICHTE:
Faith Archer wurde vor 17 Jahren in Little Rock, Arkansas geboren. Das junge Mädchen wuchs ohne Mutter auf, besaß nurnoch Bilder um sich ihr Gesicht vorzustellen. Trotz der fehlenden Weiblichen Bezugsperson hatte sie immernoch ihren großen Bruder und Vater welche ihr alle Wege frei machten. Sie ging in den Kindergarten, Middleschool und bald darauf sollte sie die Highschool besuchen. Ihre Noten stimmten und das Familiäre Verhältniss hätte nicht besser sein können. Ihr Bruder war nun zwar seid einigen Jahren schon Ausgezogen und zog sein Ding als Kfz Mechaniker durch, unterstützte seine kleine Schwester ,die nach seiner Meinung aussah wie ihre Mutter, weiter. Das Glück der damals 15 Jährigen wurde eines Nachts einfach zerschmettert. John, ihr Vater, war auf dem Heimweg von einem LKW gerammt worden sein. Er überlebte den Fahrt in das näheste Krankenhaus nicht. Noch in dieser Nacht rief die junge Archer ihren Bruder an, welcher sie sofort zu sich holte. Sie ging nichtmehr in die Schule, ihre Noten sackten in den Keller und ihre Zukunft schien langsam vor ihren Augen zu verschwinden. Ihr Bruder entschied Monate später einen Neuanfang in La Push zu wagen, weit weit weg von Little Rock. Es kam ihn dementsprechend auch gelegen da er wusste das dort 2 Rudel lebten. Einem wollte er beitreten, wusste jedoch nciht wie es mit seiner Schwester dann weiter ging.
Die zwei Geschwister zogen also in das Reservat wo sie bis heute Leben und Arbeiten. Grace macht ihre Schule weiter und hat den Wunsch später einmal das College zu besuchen um zu Studieren. Jedoch hat auch ein so Lebensfrohes Mädchen wie sie eine Dunkle Zeit voller "Depressionen" welche durch das Einwirken der Natur und der neu dazu gewonnen Freunden immer weniger wurde.




ICH SUCHE: { big Brother }

NAME: XXX Archer │ ALTER: 28-32 years │ GESINNUNG: neutral │ WESEN: Quileute/Gestaltwandler

GEMEINSAME GESCHICHTE
Du und Ich... Ja wir sind schon ein rasantes Pack Geschwister. Als Geschwister hält man zusammen, weshalb du mich auch nicht im Stich ließt als unser Vater an einem Autounfall verstarb. Zu diesem Zeitpunkt war ich 16. Für uns beide war das eine harte Zeit, weshalb du beschlossen hast mich einzusammeln und nach La Push zu ziehen um den Erinnerungen Kansas' zu entfliehen. Du wusstest was du dir damit auf die Schultern ziehst, weshalb du kurz darauf klare Regeln aufstelltest. Ich habe in dieser Zeit viel von dir gelernt, auch mit meiner Sturen Seite kamst du bis jetzt gut klar. Auch du warst als du ein Teenager warst ein ziemlicher Troublemaker, weshalb du mich wohl in meiner heutigen Situation am besten Verstehst. In das Leben von La Push kamen wir beide sehr schnell rein, auch wenn du mir nie von deiner Fähigkeiten erzählt hast. Das Gen hast du von unserem Vater weiterverervbt bekommen, Verwandelt hattest du dich das erste mal mit 19 Jahren und dich darauf von der Familie für einige Monate entzogen.

AVATARWUNSCH:
Mr. Jensen Ross Ackles


PROBEPOST? Ja [ ] Nein [ ] Ein alter genügt [x]

SONSTIGE ANLIEGEN:
Wichtig ist , dass du wirklich Interesse an der Rolle hast und nicht nur einmal kurz on kommst und dann nie wieder. Genauso wünsche ich mir Aktivität im Inplay oder generell. Du musst nicht 24/7 on sein, jedoch versteht sich das von selbst ^^ Ebenso kann diese Rolle als 2. Chara verliehen werden, jedoch möchte ich Vorher darüber in kenntniss gesetzt werden! :3 Eine Menge Ideen und Spaß an jedem einzelnen Satz ! Hab eine Menge Ideen und fühl dich hier wohl ^^


nach oben springen

#3

RE: Männliche Gesuche ♥

in Most Wanted 27.02.2017 00:43
von Mexx Carpenter | 28 Beiträge



NAME: Mexx Winston Carpenter │ ALTER: 24 │ GESINNUNG: Gut │ WESEN: Makah - Gestaltwandler (Roter Panda)

MEIN GESICHT:
Dylan O'Brien



MEINE GESCHICHTE:
Man kann sagen, dass das Leben von Mexx in einem geordneten Ablauf statt gefunden hat. Allerdings war dem nicht so, als wäre nie etwas aufregendes passiert.... es ist nur das kleine Problem an der Sache, dass er von all den aufregenden Dingen nichts weiß. Das schrenkt seine Möglichkeiten doch ziemlich doll ein. Es begann damit, dass er als Sohn zweier Mitglieder des Makah Stammes vor 24 jahren die Welt erblickte. Allerdings hatten diese keine Möglichkeiten sich um ihn zu kümmern. Wesshalb ist nicht bekannt... sie gaben ihn zur adoption frei und so geriet er an einen sehr liebevollen Wittwer, welcher ein neues Lichtlein für sein Leben suchte, nachdem er seine Frau aufgrund eines Autounfalles verloren hatte. Mexx war sich dessen bewusst, als Kind, denn er spürte den steten traurigen Begleiter, im Schatten seines Vaters. Er hatte eine normale und sehr glückliche Kindheit, wleche voller Liebe war und er wuchs normal auf, bis er 8 wurde. Dann begann sich die Blutkrankheit zu zeigen... einige seiner Adern, färbten sich dunkler. Sein Dad brachte ihn sofort zum Arzt, doch kein Krankenhaus fand heraus, worum es dabei ging. Er bekam aufs blaue Medikamente, welche ihm oftmals schwere Nebenwirkungen bescherten und so war sein Leben bis zur Highschool, alles andere als angenehm. Doch während der Highschool, setzte er die Medis ab, jedoch bekam er dadurch unendliche Schmerzen im ganzen Körper, sodass er sich immer mehr zurück zog und sein Hobby, das Zeichnen entdeckte. Das führte wiederrum dazu, dass seine Klasse begann ihn zu mobben, da sie ja nicht wussten, was mit ihm los war... Erst als er ins College wechselte, wurde das Leben wieder angenehmer für ihn und er konnte in Ruhe Tierarzt studieren. Er weiß von den Wesen nichts, geschweige denn, dass er adoptiert ist und selber eines ist... aber das wird er früher oder später heraus finden...fragt sich dann nur, wie er es aufnimmt und wie sich sein Leben dann weiter entwickeln wird...




ICH SUCHE: Vater

NAME: ??? Carpenter│ ALTER: Zwischen 40 & 50 │ GESINNUNG: Neutral / Gut ? │ WESEN: Mensch

GEMEINSAME GESCHICHTE
Du hast mich von meinen Makah Eltern adoptiert, nachdem deine Frau verstorben war.
Ein neuer Lichtblick in deinem Leben :3
Du zogst mich groß wie dein eigen Fleisch und Blut
und hast es bis heute noch nicht übers Herz gebracht mir zu sagen,
dass ich adoptiert bin. Ob du selber von Wesen weißt
und das ich auch ein Makah bin, bleibt dir überlassen :3

AVATARWUNSCH: Ich behalt mir ein Vetorecht ein ^^
VORSCHLAG: Linden Ashby


PROBEPOST? Ja [ ] Nein [ ] Ein alter genügt [ x ]

SONSTIGE ANLIEGEN:
» Schätze das kennt man schon xD Aber ich bin ein gemütlicher Poster und hetze dich daher ebenfalls nicht
» Bitte nimm die Rolle nur an, wenn du auch wirklich Bock drauf hast!
» Du hast das ganze Forum offen, um dir eine eigene Geschichte aufzubauen.
Vlt. eine neue Frau/Freundin? :3




nach oben springen

#4

RE: Männliche Gesuche ♥

in Most Wanted 27.02.2017 09:41
von Embry Call (gelöscht)
avatar



NAME: Embry Call │ ALTER: 1990er Jahrgang │ GESINNUNG: Gut │ WESEN: Gestaltwandler

MEIN GESICHT:
Kiowa Gordon


MEINE GESCHICHTE:
Tiffany Call (Embrys leibliche Mutter) zog nach La Push, als sie mit ihm schwanger war. Sie stammte von den Makah ab, die ihr Reservat ebenfalls auf der Halbinsel Olympic hatten. Aber Tiffany hatte zu niemandem aus La Push eine engere Beziehung, weshalb sich das ganze Dorf wunderte, dass sie dort hin zog. Mit der Zeit wurde sie jedoch ein anerkanntes Mitglied der Gemeinschaft und die Bewohner hörten auf Spekulationen über ihre Vergangenheit zu stellen.
Embry verbrachte in seiner Kindheit viel Zeit mit Jacob Black und Quil Ateara, weshalb sie schnell beste Freunde wurden und zusammen aufwuchsen. Vor allem Jacob stand ihm sehr nah, da sie sich beide sehr für Autos interessierten und gern zusammen Motocross fuhren.
Embry war der Vierte, der sich Sam Uleys Rudel anschloss. Die Verwandlung kam für die anderen sehr überraschend, weil seine Mutter nichts mit dem Quileute-Stamm zu tun hatte. Da nur Nachkommen von Taha Aki die Fähigkeit hatten, sich in Werwölfe zu verwandeln, musste Embry das Gen von einem Mann aus La Push geerbt haben, der dem letzten Rudel nahe stand. Dafür kamen am ehesten Billy Black, Joshua Uley oder Quil Ateara IV. in Frage - die alle zum Zeitpunkt von Embrys Zeugung verheiratet waren -, was bedeutete, dass Quil, Jacob oder Sam Embrys Halbbruder war. Dies sorgte für einige Spannungen innerhalb des Stammes, doch die Wölfe ignorierten es zum Großteil. Embry wollte seine Mutter mit der Wahrheit konfrontieren (sie hatte immer behauptet, seinen Vater nie richtig gekannt zu haben und schon vor Embrys Geburt keinen Kontakt mehr zu ihm gepflegt zu haben). Doch jetzt wusste er, dass die Geschichte, die seine Mutter ihm all die Jahre aufgetischt hatte, eine Lüge war. Da er aber das Wolfserbe geheim halten musste, konnte er ihr gegenüber nicht sagen, dass er es besser wusste. Embry ist Single.




ICH SUCHE: Cousins

NAME: xxx Call │ ALTER: Eure Wahl GESINNUNG: Eure Wahl WESEN: Mensch oder Gestaltwandler

GEMEINSAME GESCHICHTE:
Eure eigene Geschichte mag ich euch nicht vorschreiben. Wichtig ist nur ihr kennt mich und ich kenne euch. Wie wir zueinander stehen etc kann man noch intern im Forum klären oder aber im ppbereich.

AVATARWUNSCH:
Es sollte zu mir passen. Meine Vorschläge wären (damit ihr eine kleine Hilfe habt):

Martin Sensmeier


Lee Byung-hun



PROBEPOST? Ja [ ] Nein [ ] Ein alter genügt [x ]

SONSTIGE ANLIEGEN:
Ich freu mich auf euch!

nach oben springen

#5

RE: Männliche Gesuche ♥

in Most Wanted 27.02.2017 15:44
von Norik B. Kazaya | 17 Beiträge



NAME: Norik Barnabas Kazaya │ ALTER: 906 Jahre │ GESINNUNG: Neutral/BöseWESEN: Vampir

MEIN GESICHT:


MEINE GESCHICHTE:
Das Jahr1111 in Galway, Irland brachte frohe Kundschaft.
Die landadelige Familie Kazaya bekam ihren ersten Nachfahren und Erben des Schlosses - Norik Barnabas Kazaya.
Benannt durch seinen adeligen Vater und Großvater Barnabas. Seine Mutter verstarb damals nicht, trotz der schrecklichen Bedingungen der Geburt. Es war großes Glück, dass das Baby in eine gut behütete Familie rein geboren wurde. Das Glück sollte nicht lange anhalten, denn seine Schwestern, welche Zwillinge wurden, brachten die Mutter unbeabsichtigt bei der Geburt um. Der Vater holte sich seine Tante auf das große Schloss und heiratete kurze Zeit später seine Cousine vierten Grades, damit die Kinder eine Mutter und Hausfrau haben konnten.
Unter den rauen Bedingungen der Zeit wuchs Norik behütet in den Armen seiner Familie auf. Viel Zeit ein Kind zu bleiben hatte der dunkelhaarige Junge damals nicht, verheiratete man ihn das erste Mal im alter von 16 Jahren. Seine Zukünftige war zu diesem Zeitpunkt erst 10 Jahre alt gewesen und wies nichts auf, was den Jungen damals interessiert haben könnte. Doch der Adel sollte unter dem Adel bleiben und so zog das kleine Mädchen mit ihrer jungen Mutter auf das Schloss. Die Mutter seiner Verlobten Carolyn sah nicht nur bezaubernd aus, sie brachte auch das erste Mal Liebe in die kalten Mauern des Schlosses. Norik verbot es sich in ihrer Nähe zu bleiben, entwickelte er merkwürdige Gelüste zu der geheimnisvollen Schönheit. Im alter von 18 Jahren nahm er seine Verlobte Carolyn zur Frau und vereinte somit die beiden adeligen Geschlechter aus Galway. Als eine große Krankheit sich durch die Mauern schlich, raffte die 12 jährige Ehefrau dahin und machte Norik zum ersten mal Witwer. Seine Schwestern wurden währenddessen mit einem anderen Fremden verheiratet - dieser holte die Schwestern noch in jener Nacht und sie wurden nie wieder gesehen. Nach den schlechten Ernten und dem großen Verlust der Bediensteten wurde das Leben auf dem Hof schwieriger, selbst für einen durchsetzungsstarken Norik. Im alter von 19 Jahren war er ein Witwer ohne Kinder, ohne Verlobte und ohne eine vollzogene Hochzeitsnacht. Die Mutter seiner Verlobten verschwand vermutlich mit einer großen Menge Gold, lies dabei seine Pflegemutter stark verletzt zurück. Mit dem Gedanken, dass sein eigener Vater seine Mutter umbrachte, spielte der unschuldige Junge damals noch nicht. Anhand eines Balls fand man eine neue Geliebte für den jungen Mann. Diese stellte sich als 25 Jahre heraus und war somit wesentlich Älter und erfahrener. Gerade dieses zog den willigen Mann in ihren Bann und sie heirateten einen Monat danach. Auch sein Vater schien Interesse an dem jungen Fleisch zu haben und legte sich eines Nachts, während sein eigener Sohn auf der Jagd war, in das Bett der Ehefrau. Geschändet und beschmutzt nahm diese sich das Leben und schrieb vorher noch einen Brief, welcher der gut gebaute Sohn dann fand. Mit einem Aufstand von ihm und einigen der Dienern brachten sie schließlich seinen Vater um und so wurde er zum Erben des Schlosses, ebenso wie zum neuen Herr. Die gewonnene Freiheit brachte ihn bis zum 30 Lebensjahr, derweil holte er sich einige Damen an den Hof und versuchte zwanghaft einen Erben zu zeugen. Die erste der Frauen starb noch mit dem ungeborenem Kind im Mutterleib, während die zweite mitsamt der Tochter bei der Geburt verstarb. Als dritte und letzte anerkannte Ehefrau sollte Avlyn ihm das größte Glück bescheren.Im alter von 33 Jahren bekam Norik seinen erwünschten Sohn. Aus diesem einen Sohn wurden dank Zwillingen sogar zwei. Auch Avyln überlebte die schwere Geburt mit starkem Blutverlust. Einige Monate später stand seine Frau erneut auf den Beinen und musste mit ansehen, wie Norik versuchte die anderen Weiber am Hofe zu begatten. Durch das gebrochene Herz schnappte sie sich seine Söhne und wollte aus dem Schloss fliehen. So weit war sie nicht gekommen, da Norik von der Aktion Wind bekam. So schloss er sie in seinen Kerker und lies die Kinder bei anderen Müttern groß ziehen. Immer wieder besuchte er seine Söhne und sah zu, wie sie groß und mächtig wurden. Als Herrscher über das Schloss war er längst nicht mehr so hoch angesehen, kümmerte er sich lieber um die Frauen, anstatt die Felder bestellen zu lassen. Das Volk wurde wütend und eine kleine Gruppe von Widerstandsgängern sorgte dafür, dass sich die Familie nicht mehr sicher wissen durfte. Anhand der Beobachtung änderte Norik seine Politik und die Lage schien sich beruhigt zu haben. Im alter von 40 Jahren lag der selbsternannte König dann im sterben, durch einen großen Unfall auf einer Jagt. Sein Pferd und er waren einen Abhang herunter gestürzt, als er ein wilden Keiler verfolgte.
Mit hohem Fieber und Blindheit lag er somit und die Menge wartete, bis ein neuer König ernannt wurde. Eine geheimnisvolle Frau nahm sich seiner an und verwandelte ihn in jener Nacht in das blutsaugende Monster. Mitsamt der Frau namens Rose floh er in der weiteren Nacht aus dem Schoss, jedenfalls für gesamte drei Monate. Als so frischer Vampir hatte er keine Kontrolle und würde sein gesamtes Personal fressen. Auch stellte sich die kleine Gabe heraus, denn hin und wieder konnte er kleine Funken aus seinen Händen erzeugen. Die Zeit des trainings neigte sich dem Ende zu und der Schlossherr nahm sich seinem Alltag an. Das Volk und die Diener vertrauten der Situation nicht ganz, sahen sie ihren König noch vor wenigen Monaten im sterben liegen. Weiter wurde nicht auf die Situation eingegangen.

Als erneut eine Krankheit durch die Mauern schlich, verstarb das ganze Personal auf eine unerklärliche Art und Weise. Die Leichen wurden von einem Fluss in der Nähe des Schlosses fortgetragen. So lebte der ernannte König die Jahrhunderte alleine in dem Schloss, ohne seine Familie und ohne jegliches Weib. Kam ein Fremder vorbei, fand dieser meistens den Tod oder einen verrückten Norik. Erst im 15. Jahrhundert belebte sich das Schloss neu, denn Norik erkannte, dass ihm das ewige Leben Chancen bot. So nannte er sich fortan nur noch Barnabas und erklärte sich als der weitentfernte Erbe der Familie. Man glaubte ihm und er stellte erneut Diener ein, nahm sich ein Weib an die Hand und nutzte sie als Blutquelle. Gerüchte über seine Art gingen durch das kühle Schloss und Norik tat alles, damit man ihn auf den Versen bleiben würde. Die Zeit für eine neue Frau kam und somit machte sich der großmütige Mann auf den Weg. Als seine düsteren Augen das erste Mal die Gestalt von Moira erblicken, verliebte er sich auf den ersten Blick. Solch eine wunderschöne Frau war ihm niemals begegnet und es viel ihm schwer diese bezaubernden Augen zu vergessen. Mithilfe einiger Spione fand er mehr über die adelige Frau heraus. Zum bedauern erfuhr er auch, dass diese bereits Verlobt war. Noch bevor das verliebte frische Ehepaar die Hochzeitsnacht vollziehen konnte, entführte der Vampir die rothaarige Schönheit und nahm sie in sein Schloss. Einige Jahre vergingen und die Gefangenschaft von Moira schien kein Ende zu nehmen. Obwohl Norik sich noch als Gentleman gab, hatte er nicht ewig Geduld gezeigt. In einer Nacht, in welcher Norik die rothaarige Frau gegen ihren Willen nahm, entstand seine zukünftige Tochter Nayanne. Während der Geburt starb die hasserfüllte Frau und lies Norik und Nayanne zurück in den kalten Mauern des Schlosses. Die Macherin von Norik erklärte ihm niemals, dass ein Vampir noch ein Kind haben könnte und so kam es sehr überraschend, dass die rothaarige Tochter sehr schnell heranwuchs. Unter den Bedingungen und der großen Einsamkeit des grausamen Mannes liebte er seinen ganzen Stolz und brachte ihr alles bei, was sie wissen musste. Auch seine Bediensteten behandelten sie wie eine wahre Prinzessin. Von der Vergewaltigung und Gefangenschaft ihrer Mutter erzählte der griesgrämige Mann seiner geliebten Tochter nichts, wollte er sie vor allem Hass bewahren. Doch Geheimnisse überlebten nicht lange in den irischen Wänden und so erfuhr auch sie, was für ein Monster ihr Vater sein konnte. Die verdrängte Wut in dem Familienvater überkam ihn so weit, dass er sich des Nachts an seiner gesamten Dienerschaft rächte und sie auslöschte. Sein bester Freund überlebte diesen Angriff, aufgrund der brüderlichen Liebe der Beiden. Auch die Nanny von Nayanne lies der wütende Vampir lebendig und in vollen Stücken. Anhand einer Lüge machten sich die Vier auf den Weg und zogen hinaus in die weite Welt.
Die Welt lag vor seinen Füßen und er zeigte seiner Tochter und seinen beiden Freunden die ganze weite Welt. Sie zogen durch ganz Eurpoa und erkundeten die Städte. Danach zogen sie hinauf nach Russland und China, selbst Ägypten nahmen sie zur schau. Als von der neuen Welt berichtet wurden, machten sich die Vier auf den Weg und fanden das Land, welches Amerika genannt wurde. Die Jahre gingen ins Land und die Zeit entwickelte die gesamte Welt. Der Fortschritt ging so weit, dass sich Norik anpassen musste und dieses viel dem irischen adeligen eine lange Zeit schwer. Für ihn war seine Welt auf den Kopf gestellt, doch liebte er den neuen Einfluss gleichermaßen. Seid einiger Zeit sind sie in Forks angekommen. Die Familie kaufte sich ein schönes Haus und langsam bauten sie sich ein richtiges Leben auf. Der Familienvater musste zu sehen, wie seine geliebte Tochter sich ein eigenes Leben aufbaute und anfing zu arbeiten, zu studieren. Auch für ihn war es an der Zeit, sein altes Leben loszulassen. Anhand seiner großen Kenntnisse bewarb Norik sich als Historiker an der Schule und wurde gerne genommen, nebenbei verdient er sich ein wenig Geld mit dem rumschrauben an alten Autos und Motorrädern.





ICH SUCHE: { Erstgeborener Sohn + sein Zwilling }

NAME: Robbin & Rodrick Kazaya [Vornamen Verhandelbar]│ ALTER: 870+/- 5 Jahre│ GESINNUNG: Gut/Neutral/Böse │ WESEN: Vampire [Nicht Verhandelbar]

GEMEINSAME GESCHICHTE
» Ihr beide wurdet ca. 1141+/- 3 Jahre geboren - In Irland, Galway - ihr beide seid adelig gewesen
» Eure Mutter heißt Avlyn von Galway und war die fünfte Frau von Norik
» Nachdem sie eines Nachts mit euch verschwinden wollte, wurde sie in einen Kerker gebracht
> Ihr Beiden seid danach zu Pflegemüttern gekommen [Getrennt oder Beisammen, liegt an euch]
» Der ältere der Beiden sollte eines Tages der Erbe von dem Schloss der Familie werden
» Doch dazu kam es nie, denn Norik vermutete irgendwann, dass ihr von der Krankheit [Pest] hingerafft wurdet
» Alles weitere liegt in eurer Hand: Wann ihr Verwandelt wurdet, ob ihr euch noch kennt oder eben nicht, etc.
» Jetzt sollt ihr nach Folks kommen oder ihr wohnt bereits dort > Der Kontakt entsteht jetzt erst, wegen euren Nachnamen
» Unsere Verbindung ist also nicht die, zwischen Vater und Söhnen, sondern eher merkwürdig und ihr verhasst mich ein wenig.
> Dieses darf sich gerne ändern.

AVATARWUNSCH: hier ein paar Vorschläge - euer Verwandlungsalter liegt bei euch !
1. Sohn - Tom Hardy

Finn Wittrock

Tyler Hoechlin

Robin Lord Taylor

Jared Padalecki


PROBEPOST? Ja [ ] Nein [ X ] Ein alter genügt [ ]

SONSTIGE ANLIEGEN: Hier findet ihr das übliche.
Meldet euch nur in der Bewerbung, wenn ihr wirklich an dem Charakter interessiert seid.
Durch mich und den kleinen Teil der Familie findet ihr hier schnellen Anschluss !
Auch müsst ihr nicht täglich posten, sondern habt euren eigenen Willen.
Ich freue mich schon auf euch !



»» I Put The "Fun" In Dysfunctional ««
zuletzt bearbeitet 04.03.2017 15:13 | nach oben springen

#6

RE: Männliche Gesuche ♥

in Most Wanted 28.02.2017 19:49
von Rosalie Cullen • 5 Beiträge



NAME: Rosalie Lilian Hale Cullen │ ALTER: geb. 1955 │ GESINNUNG: Gut│ WESEN: Vampir

MEIN GESICHT: Nikki Reed




MEINE GESCHICHTE:
Rosalie Lillian Hale wurde 1915 in Rochester, New York geboren. Sie hatte zwei jüngere Brüder, eine Mutter, die als Hausfrau tätig war, und ihren Vater, er war Bankangestellter. Der Job von Rosalie's Vater half der Familie gut situiert zu bleiben, trotz der Weltwirtschaftskrise. Sie wurde schon als Mensch für ihre Schönheit von allen bewundert, als Resultat daraus war sie es gewohnt,seit ihrem 12.Lebensjahr im Mittelpunkt zu stehen. Im Gegensatz zu ihren Eltern, die immer weiter nach oben wollten und in ihrem angeborenen Status nicht bleiben wollten, war Rosalie allein mit ihrer eigenen Existenz und ihrer Schönheit glücklich. Eines Tages schickte ihre Mutter sie top-gestylt in die Bank, um ihrem Vater sein vergessenes Mittagessen zu bringen, allerdings mit dem Hintergrund, dass ihre Mutter hoffte, dass der Sohn des Bankinhabers auf Rosalie aufmerksam werden würde Royce King II. fing an Rosalie Rosen zu schicken. Ihre Beziehung basierte auf reiner gegenseitiger körperlicher Anziehung und Royce war viel in der Bank beschäftigt. Sie verlobten sich rasch und kurz vor der Hochzeit besuchte Rosalie ihre gute Freundin Vera, und deren kleinen Sohn, Henry. Vera und ihr Mann küssten sich in einem Momant, wo sie gaubten unbeobachtet zu sein. Rosalie merkte den Unterschied zwischen dem Küssen von ihr und Royce und dem von Vera. Und zum ersten Mal in ihrem Leben spürte sie Eifersucht. Während sie nach Hause ging, in Gedanken versunken über ihr Beziehung zu Royce, lief sie dem betrunkenen Royce und seinen Freunden in die Arme. Royce prahlte vor seinen Freunden mit der Schönheit seiner Verlobten, was möglicherweise der ausschlagebene Grund für Rosalies Vergewaltigung durch Royce und seine Freunde war. Sie ließen Rosalie anschließend geschlagen und vergewaltigt auf der Straße zurück, in der Erwartung, dass sie sterben würde.

Rosalie wurde von Carlisle Cullen gefunden, der durch ihren Blutgeruch angelockt worden war. Er brachte Rose in einen Raum, wo er sie in einen Vampir verwandelte. Rosalie erwachte, als zwei Stimmen sich stritten, ob ihre Verwandlung richtig oder falsch war. Edward war nicht glücklich darüber, dass Carlisle sie in der Hoffnung verwandelt hatte, sie könnte seine Gefährtin werden. Rosalie war verwirrt über die Tatsache, dass Edward sie niemals begehrte. Ihre Eitelkeit wurde stark verletzt, als sie bemerkte, dass Edward sie nicht attraktiv fand.

Kurz nach ihrer Verwandlung rächte sie sich an den Männern, die damals für ihre Verwandlung verantwortlich waren. Sie sparte sich Royce für zuletzt auf und zog sich ihr Brautkleid an, um theatralischer zu wirken. Royce versteckte sich in einem fensterlosen Raum, der von zwei Wachen bewacht wurde. Rosalie tötete die Wachen, und folterte Royce anschließend zu Tode. Obwohl sie insgesamt sieben Männer tötete, achtete sie penibel darauf, nicht einen Tropfen ihres Blutes zu trinken. Da sie sich nicht "beschmutzen" wollte.

Zwei Jahre nachdem sie verwandelt worden war, 1935, stolperte Rosalie, während einer Jagd, über einen jungen Mann, namens Emmett McCarty, der von einem Bären angegriffen wurde, außerhalb von Gatlinburg, Tennesee. Emmetts Aussehen mit Grübchen erinnerte sie an den Sohn ihrer alten Freundin Vera und sie entschied sich, den sterbenden Mann zu retten. Sie widerstand dem Drang, Emmetts Blut zu trinken und brachte ihn zum hundert Meilen entfernten Carlisle. Dieser verwandelte ihn ebenfalls in einen Vampir. Rosalie und Emmett sind seitdem schwer zu trennen. Sie haben mehrere Male geheiratet und lebten auch von Zeit zu Zeit vom Rest der Familie getrennt.

In den 1950ern stießen Jasper und Alice zu der Familie. Aufgrund ihrer äußerlichen Ähnlichkeiten geben Jasper und Rosalie sich des öfteren als Zwillingspaar aus. Während ihres langen Lebens hat Rosalie, ähnlich wie ihr Bruder Edward, eine Vorliebe für das Sammeln von Autos entwickelt und sie ist eine brilliante Mechanikerin.





ICH SUCHE: Gefährte / Große Liebe

NAME: Emmett Cullen│ ALTER: viele Jahre GESINNUNG: Gut │ WESEN: Vampir

GEMEINSAME GESCHICHTE:
Emmett Cullen ist Rosalies Ehemann und ihre große Liebe. Die beiden sind seit dem Tag zusammen, an dem Carlisle ihn verwandelte. Rosalie rettete ihn vor einem Bären, und trotz der Anstrengung, die es sie kostete, brachte sie den Sterbenden zu Carlisle. In Eclipse erklärt Rose Bella, dass er sie an den Sohn ihrer alten Freundin Vera erinnerte. Obwohl Rosalie Emmett über alles liebt, ist sie immer noch enttäuscht darüber, niemals Kinder bekommen zu können. Zudem ist Rosalie oft von Emmetts Unachtsamkeit und seinem mangelndem Ernst- und Einfühlungsvermögen genervt, doch nichtsdestrotz sind die beiden ein leidenschaftliches Paar. Emmett und Rosalie verbindet eine intensive körperliche Beziehung; die beiden küssen sich bei jeder Gelegenheit und verlassen sich nur ungern, selbst für nur kurze Zeit. Sie sind mehrmals verheiratet und leben ab und zu auch getrennt vom Rest der Cullens.
Rosalie nennt Emmett auch Kletteraffe.

AVATARWUNSCH: Kellan Lutz

PROBEPOST? Ja [ ] Nein [ ] Ein alter genügt [X ]

SONSTIGE ANLIEGEN: Hab Spaß und sei bitte regelmäßig da. Ist kein muss jeden Tag zu posten, doch wünsche ich mir ein flüssiges Play. RL geht immer, so wie bei mir !! Mit meiner PB kann man IMMER und über ALLES reden.
Bitte lass mich nicht zu lang allein

liebe Grüße

zuletzt bearbeitet 01.03.2017 12:54 | nach oben springen

#7

RE: Männliche Gesuche ♥

in Most Wanted 01.03.2017 15:09
von Kim Connweller • 36 Beiträge



NAME: Kim Connweller │ ALTER: 17 │ GESINNUNG: Gut │ WESEN: Mensch

MEIN GESICHT: Crystal Reed


MEINE GESCHICHTE: Kim ist ein gewöhnliches Mädchen, das in La Push geboren wurde und auch dort aufwuchs. Sie ist Einzelkind und hatte schon immer eine gute Beziehung zu ihren Eltern. Ihre Kindheit war behütet. Sie hatte einige Freunde und war durchschnittlich in der Schule. Als sie in eine höhere Klasse kam, saß sie in fast jedem Fach neben Jared Cameron, in den sie sich ziemlich schnell verliebte, der sie aber nie zu beachten schien. Erst als er zum Werwolf und auf sie geprägt wurde, nahm er sie wahr, was sie überglücklich machte.




ICH SUCHE: { meine große Liebe }

NAME: Jared Cameron │ ALTER: 18 │ GESINNUNG: Gut │ WESEN: Gestaltwandler (Werwolf)

GEMEINSAME GESCHICHTE: Jared und Kim waren eine ganze Weile zusammen in einer Klasse und saßen dort auf nebeneinander. Während sich Kim ziemlich schnell in ihn verliebte, beachtete er sie kaum. Als er zum Werwolf und auf sie geprägt wurde, nahm er sie plötzlich ganz anders wahr, was sie überglücklich machte. Die beiden kamen schnell zusammen und sind glücklich miteinander. Sie lieben sich sehr; Jared ist immer für Kim da und würde sie vor allem beschützen. Damit, dass er und die anderen Werwölfe sind, hat sie keine Probleme.

AVATARWUNSCH: Ich würde mich mega über Tyler Posey freuen


PROBEPOST? Ja [ x ] Nein [ ] Ein alter genügt [ ]

SONSTIGE ANLIEGEN: Obwohl das Real Life natürlich immer vorgeht, wünsche ich mir, dass du aktiv bist, und natürlich, dass du Spaß an deiner Rolle hast Ich hoffe, du verschwindest nach zwei Tagen nicht wieder, sondern beliebst lange hier, denn du bist mir sehr wichtig


zuletzt bearbeitet 06.03.2017 16:07 | nach oben springen

#8

RE: Männliche Gesuche ♥

in Most Wanted 01.03.2017 20:36
von Leah Clearwater | 41 Beiträge





NAME: Leah Clearwater │ ALTER: 23 Jahre │ GESINNUNG: Gut │ WESEN: GEstaltenwandler

MEIN GESICHT:

Julia Jones


MEINE GESCHICHTE:

Leah ist eine Quileute und wuchs im Reservat in La Push auf. Kurz nachdem ihr Vater starb verwandelte sie sich das erste mal in einen Wolf, dachte sie doch bisher es waren nur Legenden die man den Kindern am Lagerfeuer erzählt, wurden die Legenden nun Teil ihres Lebens. Sie war eine Zeit mit Sam zusammen aber nachdem er sich auf ihre Cousine Emily geprägt hatte, beendete er ihre Beziehung, was Leah zu einer sehr unglücklichen Frau machte.



ICH SUCHE: { Meinen EX }

NAME: Sam Uley │ ALTER: 23 Jahre (da wir uns im Jahre 2009 befinden) │ GESINNUNG: Gut │ WESEN: Gestaltenwandler

GEMEINSAME GESCHICHTE

Du bist mein Ex-Freund und auch wenn es eine ganze Zeit lang gedauert hat, sind wir mittlerweile wieder sehr gut befreundet. Natürlich wirst du immer ein Teil in meinem Leben sein aber ich gönne dir und Emily euer Glück und bin froh wieder mit euch befreundet zu sein.

AVATARWUNSCH: Chaske Spencer

PROBEPOST? Ja [X] Nein [ ] Ein alter genügt [ ]

SONSTIGE ANLIEGEN:

Sam soll für Leah eine wichtige Rolle spielen und am wichtigsten ist er natürlich für die Rudel und dem Stamm. Natürlich musst du nicht 24/7 Online sein aber es wäre schön, wenn es zumindest halbwegs regelmäßig wäre. Außerdem meldet euch bitte nur, wenn ihr wirklich Interesse an der Rolle habt, wir wollen nicht nach zwei Wochen schon wieder jemand neues suchen!!
Ansonsten freue ich mich darauf dich bald hier begrüßen zu dürfen!




family is the most important thing in the world


zuletzt bearbeitet 01.03.2017 20:36 | nach oben springen

#9

RE: Männliche Gesuche ♥

in Most Wanted 05.03.2017 14:49
von Beatrice Tris Eaton • 5 Beiträge



NAME: Beatrice "Tris" Eaton │ ALTER: 20 │ GESINNUNG: gut│WESEN: Mensch

MEIN GESICHT: Shailene Woodley




MEINE GESCHICHTE:
Tris ist vor 20 Jahren in Makah geboren und dort aufgewachsen. Alle waren sehr bedacht darauf das ihr Geheimniss, sich in ein Tier verwandeln zu können nicht nach aussen dringt. Eines Tages jedoch hatte Tris, um sich von einem Streit mit ihren Eltern abzureagieren in den Wald gemacht um Joggen zu gehen. Die Wut die sie dort hatte einfach Luft zu machen. Am Abend als sie Heimkehren wollte hatte sie ihren Vater gesehen der sich dann aber in eine Raubkatze verwandelte.
Am Tag darauf sprach sie ihren Vater daraufhin an, der ihr dann, dadurch das sie es eh gesehen hatte, alles erzählte.
Tris war zu diesem Zeitpunkt 14 Jahre alt. Zwei Jahre später starb ihr Vater. Und dennoch war sein Geheimniss, sowie auch dies der anderen sicher bei ihr aufgehoben.
Denn so Willensstark sie auch war und alles bekam was sie wollte, so loyal und verschwiegen war sie auch.
Die Schule beendet studiert sie heute nun Medizin in Portland, lebt noch bei ihrer Mutter wobei diese selten mal zuhause ist, denn nach dem Tot ihres Mannes, Tris´ Vater, hält sie es nichtt lange aus, zu stark war dessen Liebe





ICH SUCHE: { Seelenverwandten, Partner ect. }

NAME: Dir überlassen │ ALTER: 20-25 │ GESINNUNG: gut │ WESEN: Mensch, Gestaltwandler, dir überlassen

GEMEINSAME GESCHICHTE
-->Wir kennen uns aus dem Makahreservat
-->Du bist in meiner Familie ein gern gesehener Gast
-->Sind gute Freunde (wo gerne auch mehr draus werden kann!)
-->Den Rest darfst du dir gern selbst aussuchen, schliesslich ist es ja dann dein Chara

AVATARWUNSCH: Theo James



PROBEPOST? Ja [x] Nein [ ] Ein alter genügt [x]
event. ein kleines Probeplay


SONSTIGE ANLIEGEN:Bitte sei nicht gleich nach zwei Tagen wieder weg. RL geht vor, keine Frage, habe ich auch aber eine gewisse Regelmäßigkeit wäre sehr wünschenswert Und hab Fun an deiner Rolle, das ist mir wichtig, genauso wie es mir wichtig ist das man untereinander auch kommunizieren muss.


Beatrice "Tris" Eaton

zuletzt bearbeitet 05.03.2017 14:57 | nach oben springen

#10

RE: Männliche Gesuche ♥

in Most Wanted 05.03.2017 20:03
von Alec Volturi • 162 Beiträge



NAME: Alec Volturi │ ALTER: 1200 Jahre GESINNUNG: Definitiv BÖSE │ WESEN: Vampir

MEIN GESICHT:
Cameron Bright


MEINE GESCHICHTE:
Alec wurde 800 n. Chr. als Sohn einer angelsächsischen Mutter und eines fränkischen Soldaten in England/Newgate geboren,wenige Minuten vor Jane. Beide Kinder besaßen schon damals starke Fähigkeiten. Aro wurde die durch die Gedanken eines Vampirs auf die beiden neugierig. Er suchte die Zwillinge auf aber sah das die beiden noch viel zu jung für eine Verwandlung waren. Also ließ er sie bei ihren Eltern zurück und nahm sich vor später wieder zu kommen. Doch hätte er gewusst wie die Sache sich entwickeln würde,hätte er die beiden nach Volterra mitgenommen und dort groß gezogen. Doch damals konnte er noch keine Bedrohung für die beiden entdecken. Doch je älter die beiden wurden,desto größer wurde der Aberglaube der Dorfbewohner. Selbst ihre Eltern wandten sich gegen sie. Irgendwann konnten die abergläubischen Dorfbewohner ihr Misstrauen nicht länger mehr unterdrücken und klagten die beiden der Hexerei an. Auf diese Anklage stand der Tod auf dem Scheiterhaufen. Ein Vampir informierte Aro darüber. Aro kam gerade noch rechtzeitig um die beiden aus dem brennenden Scheiterhaufen zu retten.Die schrecklichen Schmerzen auf dem Scheiterhaufen prägten sich bei den Zwillingen unauslöschlich ein. Alec hatte damals seine ganze Konzentration darauf verwendet den Schmerzen zu entkommen. Als Vampir setzte er dies in seine Gabe um. Er ist die allerwertvollste Waffe in Aros Sammlung. Durch ihn gelten die Volturi als unbesiegbar.





Dieses Gesuch kann man NICHT reservieren!

ICH SUCHE: Mein persönlicher Spielball

NAME: xxx Volturi │ ALTER: Eure Wahl │ GESINNUNG: Gut Warum gut? Nun damit es passt.WESEN: Vampir


GEMEINSAME GESCHICHTE:
Bedenkt wer ich bin! Alec Volturi. Aber nun zu deiner bzw unserer gemeinsamen Geschichte. Du bist mein persönlicher Spielball. Dies bedeutet das ich dich zum Foltern zwinge, obwohl du es hasst zu Foltern. Ab und an liegst du sogar selbst auf der Folterbank, doch keine Sorge, euer Chara wird immer am Leben bleiben. Wie weit ich gehen darf, kann man ja per Pn abklären! Kurz gesagt folterst du für mich, wirst gefoltert und erledigst kleinere Aufgaben. Was noch wichtig wäre: du bist eine niedere Wache und akzeptierst mich und die Meister voll und ganz.

AVATARWUNSCH:
Das überlasse ich euch, jedoch behalte ich mir auch ein Vetorecht vor, da ich was Avatare angeht speziell bin.

PROBEPOST? Ja, gerne auch ein Probeplay. Beziehungsweise ich weite es auf ein Probeplay aus, wenn ich das Gefühl habe, es passt noch nicht 100%.

SONSTIGE ANLIEGEN:
Sodele, jetzt kommt also das gute Wort zum Schluss, ne? Ich lege Wert auf gute Rechtschreibung und Grammatik. Klar, Fehler können passieren, jedoch sollte nicht der ganze Text aus Fehlern bestehen.
Genauso solltet ihr bedenken wie ich bin und hierbei solltet ihr euch keine falschen Erwartungen machen. Auch werdet ihr es schwer haben durch Jane, immerhin wird diese ziemlich eifersüchtig sein. Ob sie euch mögen oder hassen wird, hängt von euch und eurem Verhalten ab.
Und zu guter Letzt: Ich freue mich auf euch / dich



The prince of death
nach oben springen

#11

RE: Männliche Gesuche ♥

in Most Wanted 09.03.2017 12:17
von Ceylinora Volturi | 61 Beiträge



NAME: Ceylinora Volturi │ ALTER: 24 │ GESINNUNG: Böse│ WESEN: Halbwesen

MEIN GESICHT: Sophie Turner


MEINE GESCHICHTE:
Viel müsst ihr nicht über mich wissen! Ich bin ein Halbwesen und mein Vater ist Aro Volturi....ja ich bin wirklich begeistert als ich das erfuhr,der Mann der so auf seine Regeln aus ist auf eine gute Erziehung und eine Bindung zu den Volturi wünscht, lässt seine eigene Tochter in stich um sie dann nur ein paar Jahre später zu sich zu holen !
Eins ist klar ich bin nicht so leicht zu zügeln...auch wenn ich später so werde wie min Vater so Lebe ich im hier und jetzt und da wo ich gerade bin , in Volterra im Schloss...das gefällt mir überhaubt nicht!




ICH SUCHE: { The man who tamed me }

NAME: Dir überlassen sollte später aber Volturi sein │ ALTER: du solltest als Vampir schon 200 Jahre mindestens auf den buckel haben │ GESINNUNG: Volturi gerecht! Also Böse│ WESEN: Vampir

GEMEINSAME GESCHICHTE

Ich suche hier den Mann der es schafft mich zu zähmen ! Sicherlich werden das die Volturis auch irgendwann schaffen ! Da jedoch Aro mich nicht großgezogen hat und ich dies hauptsächlich allein übernommen habe,kenne ich das Wort Erziehung oder Regeln nicht ! Ich bin ein Halbwesen,und bisher waren mir Regeln unbekannt und solch eine Frau hat nun Volerra erreicht!
Ob du schon bei den Volturis bist oder es noch kommst ist dir überlassen! Eins solltest du jedoch über mich wissen,so ungestüm ich nun auch sein sollte! Ich habe nun bereits schon angefangen das Foltern zu lieben! Ich werde später was das angeht mich nicht ändern! Ich werde wie mein Vater werden,wenn nicht noch schlimmer und die Zeit bis dahin und auch für später brauche ich einen Mann der die Rolle übernehmen kann! Du bist es der mich immer unter kontrolle haben wird. Du bist der Mann dem es egal ist wie ich über etwas denke was du mir befielst!
Es wird mir gefallen mich dir zu untergeben,aber bis es dahin,hast du ein wenig Arbeit vor dir

Eine Beziehung? Also es sollte schon zwischen ihn funken später Affäre mäßig,ob dann mehr daraus wird können wir ja sehen wie es zwischen uns Harmoniert!
AVATARWUNSCH:
Etwas böses und strenges wäre gut ,aber ich bin da ganz offen sollte nur nich zu freundlich aussehen
Wunsch Ava wäre Alexander Skarsgård (lass mich gern umstimmen )

PROBEPOST? Ja [ ] Nein [ ] Ein alter genügt [x ]

SONSTIGE ANLIEGEN:
Sei bitte aktiv! Und verschwinde nicht wieder direkt da die Rolle wichtig sein wird!


PS: Kann auch intern vergeben werden!


Sei bereit dich zu Verändern! Sei bereit dein Leben zu verändern! Sei bereit für die Zukunft!

Deine eigenen Wege können sich verändern,sie können sich drehen und dich auf den falschen Pfard bringen...
Sie können dir aber auch helfen und dir Zeigen was dein richtiger Weg ist...
Dein eigenes Ich kann sich ändern,ich hab mich verändert und ich werde mich noch verändern...
Die Vergangenheit kann dich einholen, sie kann dir jetzt Schaden oder auch helfen...
Nur du musst wissen was für dich richtig ist! Ob du dich verändert willst, ob es das ist was du willst! Auch wenn dieser Weg lang und Steinig sein kann und mit vielen Schmerzen verbunden sein wird! ´So wirst du bald Glücklich sein, egal was du früher oder jetzt dachtest,dein Weg wird dich führen früher oder später.....
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Faolan Irish Coven
Besucherzähler
Heute war 1 Gast , gestern 1 Gast online

Forum Statistiken
Das Forum hat 269 Themen und 3432 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: