Information
Hallo lieber Reisender!
Wir sind ein Twilight Forum,
welches nach dem 5. Teil spielt
(nach dem Kampf auf der Lichtung)
Freecharaktere sind bei uns gern gesehen,
also schaut euch in Ruhe um!


Das Team
     
  Caspaniel Scymand         Nayanne Kazaya    

     
    Jasper Hale                 Ivana Armstrong    


News
Zur Zeit finden 3 Events statt!

Man hat die Möglichkeit das Forks Stadtfest zu besuchen. Oder lieber bei den Volturis im Volterra Burgfest teil zu nehmen Oder bei den Quileute
im Reservat zu feiern!
Sie freuen sich alle über Zahlreiches erscheinen!


Temperatur: 12 Grad.
Sonnig jedoch bewölkt



#1

Gruppen Gesuche

in Most Wanted 23.02.2017 11:42
von Vivianna Rose Jackson • 404 Beiträge
zuletzt bearbeitet 25.02.2017 15:31 | nach oben springen

#2

RE: Gruppen Gesuche

in Most Wanted 27.02.2017 01:10
von Vivianna Rose Jackson • 404 Beiträge



NAME: Vivianna Rose Jackson │ ALTER: 24│ GESINNUNG: Bisher Neutral/Gut│ WESEN: Mensch

MEIN GESICHT: Nina Dobrev


MEINE GESCHICHTE: Wie soll ich mein Leben beschreiben? Es war relativ einfach zumindest ,wenn es nach mir ginge! Ich bin in einer Russischen Familie aufgewachsen und habe noch 2 Brüder und 1 Schwester,unser Vater war einer der Wichtigsten Männer in diesen Land,somit haben wir eine gute Erziehung genossen und uns hatte es einfach an nichts gefehlt! Meine ältere Schwester ist leider auch mit dem Geld abgehoben geworden und hat sich nicht viel aus anderen gemacht! Sie schmiss ihr Geld einfach so aus dem Fenster raus,sie suchte und hatte auch einen Reichen Mann gefunden somit brauchte sie nicht Arbeiten,ich jedoch wollte etwas selbst erschaffen und auch arbeiten gehen,daher verließ ich meine Familie um in ein anderes Land zu ziehen,das Geld selbst steht mir noch bis heute zur verfügung,aber ich nutzte es nur im Notfall. Ich hatte eine Aubildung zur Krankenschwester gemacht und arbeitete selbst für mein Geld auch wenn, das mehr als unnötig für mich war,ich war eben so! Seid etwa 1 Jahr bin ich auch öfters in den Wälder unterwegs gewesen,ich wusste nicht wieso aber ich mochte die Tiere dort sie waren so zutraulich und ich konnte sie selbst streicheln,das dies etwas mit meiner Gabe zu tun hat ,ahnte ich ja nicht ich wusste ja noch ncihtmal das es Vampire gab...auch wenn diese Vorfälle mit Tierangriffen wirklich komisch klangen.

Aber wieso sollte ich mich da Verrückt machen? Mir war es egal ob es Verboten war oder das man aufpassen sollte,ich hatte selbst sowas noch nicht erlebt und die Tiere hier im Wald waren doch sehr freundlich und sehr zutraulich auch wenn mich dies sehr wunderte,aber ich konnte mir nicht Vorstellen das hier etwas sein sollte,die Tiere merkten so etwas doch bekanntlich als erstes? Aber wer wusste schon was die Zeit alles so bringen würde....


Wie ist es zum erblinden des Auges gekommen?

Als ich ein ganz Normalen Arbeitstag beenden wollte,kam leider noch ein Patient dazwischen,somit begann meine Überstunden,nichts neues in meinen Beruf und ich war wirklich daran gewöhnt,aber dieser Tag veränderte mein Leben... er wurde Verrückt warf Sachen um sich und lief aus dem Zimmer,nur Gemeinsam schafften wir es ihn wieder zu beruhigen,aber bevor meine Kollegen ihn packen und eine Beruhigungsspritze geben konnten,
schmiss er mit Gläsern um sich und da wir im Teil des Labores waren,gab es dort auch schädliche Säuren und eine von diesen hatte ich ins auge bekommen,meine Haut blieb verletzlos weil ich alles abgewischt hatte,aber meine Auge hatte verletzungen abbekommen,auf dem Linken auge sah ich nur noch Umrisse! Aber ich bin mittlerweile so gut das es keinen wirklichen Unterschied machte als wenn ich 2 oder nur 1 Auge hatte,und sehen tat man es nur wenn man genauer hinschaute,das Auge war eben um einiges blasser als das andere.Aber bisher hatte es nie jemand bemerkt,außer ich hatte ihn verraten was los sein und das ist es was ich schätze und auch froh bin,es hätte doch um so einiges Schlimmer sein können.




ICH SUCHE: { Ihr seid meine 2 Brüder und meine ältere Schwester }

NAME: Vorname Frei wählbar Nachname aber :Jackson │ ALTER: ab 25 Jahre! Gerne auch Zwillinge! │ GESINNUNG: Euch überlassen,jedoch solltet ihr eure Geschwister lieben │ WESEN: Ganz euch überlassen Bedenkt aber bei Vampir könnt ihr dann keine 100 Jahre alt sein (außer ihr seid Vorfahren! )

GEMEINSAME GESCHICHTE:
Wir sind Geschwister und haben eine gute Erziehung genoßen so wie es man in meiner Story nach lesen kann,was euch aus geworden ist,ob ihr auch nach Forks,La Push oder doch nach Italien gegangen seid,ist vollkommen euch überlassen! Wir haben ein gutes Verhältnis,auser ich zu meiner Schwester da sie etwas abgehoben sein soll und viel vom Geld unserer Eltern ausgibt! Ihr Brüder solltet uns Beschützen wollen,jedoch kann natürlich auch einer von euch das Schwarze Scharf sein

AVATARWUNSCH:
Etwas passendes wäre toll,aber ihr müsst euch da einfach Wohlfühlen,daher lege ich euch das in die Hand

PROBEPOST? Ja [ ] Nein [ ] Ein alter genügt [ x]

SONSTIGE ANLIEGEN:
Bitte seid nicht wieder nach 1 Woche verschwunden,ihr seid mir Wichtig!

Gerne kann man auch unsere Eltern machen wenn Interesse besteht!


nach oben springen

#3

RE: Gruppen Gesuche

in Most Wanted 27.02.2017 09:22
von Embry Call (gelöscht)
avatar



NAME: Embry Call │ ALTER: 1990er Jahrgang │ GESINNUNG: Gut │ WESEN: Gestaltwandler

MEIN GESICHT:
Kiowa Gordon


MEINE GESCHICHTE:
Tiffany Call (Embrys leibliche Mutter) zog nach La Push, als sie mit ihm schwanger war. Sie stammte von den Makah ab, die ihr Reservat ebenfalls auf der Halbinsel Olympic hatten. Aber Tiffany hatte zu niemandem aus La Push eine engere Beziehung, weshalb sich das ganze Dorf wunderte, dass sie dort hin zog. Mit der Zeit wurde sie jedoch ein anerkanntes Mitglied der Gemeinschaft und die Bewohner hörten auf Spekulationen über ihre Vergangenheit zu stellen.
Embry verbrachte in seiner Kindheit viel Zeit mit Jacob Black und Quil Ateara, weshalb sie schnell beste Freunde wurden und zusammen aufwuchsen. Vor allem Jacob stand ihm sehr nah, da sie sich beide sehr für Autos interessierten und gern zusammen Motocross fuhren.
Embry war der Vierte, der sich Sam Uleys Rudel anschloss. Die Verwandlung kam für die anderen sehr überraschend, weil seine Mutter nichts mit dem Quileute-Stamm zu tun hatte. Da nur Nachkommen von Taha Aki die Fähigkeit hatten, sich in Werwölfe zu verwandeln, musste Embry das Gen von einem Mann aus La Push geerbt haben, der dem letzten Rudel nahe stand. Dafür kamen am ehesten Billy Black, Joshua Uley oder Quil Ateara IV. in Frage - die alle zum Zeitpunkt von Embrys Zeugung verheiratet waren -, was bedeutete, dass Quil, Jacob oder Sam Embrys Halbbruder war. Dies sorgte für einige Spannungen innerhalb des Stammes, doch die Wölfe ignorierten es zum Großteil. Embry wollte seine Mutter mit der Wahrheit konfrontieren (sie hatte immer behauptet, seinen Vater nie richtig gekannt zu haben und schon vor Embrys Geburt keinen Kontakt mehr zu ihm gepflegt zu haben). Doch jetzt wusste er, dass die Geschichte, die seine Mutter ihm all die Jahre aufgetischt hatte, eine Lüge war. Da er aber das Wolfserbe geheim halten musste, konnte er ihr gegenüber nicht sagen, dass er es besser wusste. Embry ist Single.




ICH SUCHE: Freunde

NAME: Eure Wahl│ ALTER: Nicht jünger wie 20 Jahre und nicht älter wie 30 Jahre │ GESINNUNG: Gut │ WESEN: Mensch oder Gestaltwandler


GEMEINSAME GESCHICHTE:
Jedem selbst überlassen Wichtig ist nur ihr lebt in La Push oder Makah.

AVATARWUNSCH:
Euch überlassen

PROBEPOST? Ja [ ] Nein [ ] Ein alter genügt [ x]

SONSTIGE ANLIEGEN:
Ich freu mich auf euch!

nach oben springen

#4

RE: Gruppen Gesuche

in Most Wanted 27.02.2017 17:58
von Virginia May • 9 Beiträge



NAME: Virginia May │ ALTER: 25 │ GESINNUNG: Gut │ WESEN: Vampir

MEIN GESICHT: Scarlett Johansson


MEINE GESCHICHTE: Virginia wurde als Tochter eines gut verdienenden Ehepaares geboren und lebte bis zu ihrem 22 Lebensjahr Zuhause. Schon früh wusste sie das sie Menschen helfen wollte und entschied sich dazu Ärztin zu werden. Sie ging also zum College und studierte Medizin. Ihre Noten waren immer gut und sie lernte auf dem College auch ihre große Liebe kennen. Er war auch der Grund warum sie mit 22 von Zuhause weggezogen war. Sie lebten glücklich wie am ersten Tag miteinander und nach 2 Jahren machte er ihr dann einen Antrag. Sie nahm ihn an und freute sich auf die anstehende Hochzeit. Alles war geplant und ihre Eltern freuten sich ebenfalls für sie. Mit 24 heiratete sie ihn dann schließlich und verbrachte wunderschöne Flitterwochen mit ihm in Paris. Alles war perfekt und sie liebten sich wie am ersten Tag. Doch es sollte ganz anders kommen. An ihrem 25. Geburtstag war sie mit ihren besten Freundinnen feiern gegangen und gerade auf dem Rückweg als sie von einer dunklen Gestalt angegriffen wurde. Sie wehrte sich sofort doch war viel schwächer. Wenig später spürte sie dann schon einen Biss und das ihr Blut aus dem Körper gesogen wurde. Schreien konnte sie nicht da derjenige ihr den Mund zu hielt. Minuten später wurde ihr auch schon schwarz vor Augen und ihr Angreifer ließ von ihr ab. Dachte sie sei tot. Was er aber nicht wusste war das sie noch einen schwachen Herzschlag hatte und durch das Gift in der Verwandlung war. Drei lange Tage ertrug sie die Schmerzen bis es aufhörte und sie vollends aufwachte. Alles war so neu und sie wusste nicht was mit ihr geschehen war. Als ihr ein Geruch in die Nase stieg lief sie mit einer Geschwindigkeit, die sie selber nicht von sich kannte, in den Wald und stürzte sich sofort auf den Wanderer und trank von ihm. Die Leiche ließ sie geschockt fallen nachdem sie feststellte was sie getan hatte. So wollte sie auf gar keinem Fall ihrem Mann gegenüber treten. Es wäre zu gefährlich. Der unstillbare Durst war immer noch da und sie versuchte die Luft anzuhalten. Ihr gelang es sehr gut und als es spät abends war und ihr Mann schlief lief sie nach Hause. So leise sie konnte nahm sie sich ihre Tasche und packte ihre Sachen. Sie schrieb noch einen Brief an ihren Mann wo sie aber nicht erwähnte was passiert war. Sondern das sie Abstand brauchte. Dann legte sie ihren Ring dabei und verschwand raus in die dunkle Nacht. Heute 1 Jahr nach dem ganzen lebte sie in Seattle und hatte sich halbwegs unter Kontrolle. Manchmal fiel es ihr noch schwer aber sie konnte unter die Menschen gehen. Außerdem hatte sie eine Freundin kennengelernt die ebenfalls ein Vampir war. Sie hatte ihr alles erklärt und was mit ihr geschehen war. Ihren Mann hatte sie immer noch nicht wieder getroffen, Aus Angst das sie ihm weh tun würde.




ICH SUCHE: { my best friend }

NAME: dir überlassen │ ALTER: in meinem Alter und da die beste Freundin ebenfalls ein Vampir ist ist das wahre Alter dir überlassen │ GESINNUNG: gut │ WESEN: Vampir

GEMEINSAME GESCHICHTE

Du hast mich aufgenommen als ich als neuer Vampir nach Seattle kam. Du halfst mir mit dem neuem Leben klar zu kommen und dank dir hab ich heute so eine gute Kontrolle und keinen weiteren Menschen umgebracht. Ob du Tier oder Menschenblut trinkst ist dir überlassen genauso wie was du vor meinem Auftauchen gemacht hast. Mit der Zeit sind wir beste Freundinnen und du weißt das ich meinen Mann zum Schutz verlassen habe.


AVATARWUNSCH:

Überlasse ich vollkommen euch behalte mir aber ein Vetorecht vor

PROBEPOST? Ja [ ] Nein [ ] Ein alter genügt [x] (aber aus Sicht des Charas dann, am besten hat es was mit meiner Story zu tun)

SONSTIGE ANLIEGEN:
Habt bitte Interesse an der Rolle und verschwindet nicht nach ein paar Tagen wieder. 24/7 müsst ihr nicht da sein. Ich schaffe es selber nicht und schreibe es euch deshalb nicht vor

zuletzt bearbeitet 13.03.2017 20:41 | nach oben springen

#5

RE: Gruppen Gesuche

in Most Wanted 11.03.2017 01:54
von Nayanne Kazaya • 449 Beiträge



NAME: Nayanne Kazaya │ ALTER: sieht aus wie 23 │ GESINNUNG: neutral │ WESEN: Halbwesen

MEIN GESICHT:


MEINE GESCHICHTE:

Renaissance, 15. Jahrhundert. Das Leben damals war ein bisschen anders, als das Leben in der heutigen Zeit. Frauen wurden, ohne sie zu fragen, verheiratet. So war es auch bei Nayannes Mutter, Moira. Moira war eine wunderschöne, rothaarige, irische Frau und von hohem Adel. Jedoch war Moira froh über diese Verbindung, denn der Mann den sie heiraten soll war freundlich und zuvorkommend zu der jungen Frau. Zwischen den Beiden entwickelte sich sogar Zuneigung. Aber dieses Glück sollte nicht lange halten, denn ein irischer Vampir namens Norik hatte sich in die wunderschöne Frau verliebt und er gönnte dem Mann diese Frau nicht. Er wollte sie für sich haben und so geschah es, als Moira frisch verheiratet war und gerade die Hochzeitsnacht vollziehen wollte, würde sie von Norik entführt und auf sein Schloss gebracht. Jahrelang hielte er sie gefangen und versuchte dennoch die Liebe von ihr zu gewinnen. Doch ihre Mutter wollte von dem Monster nichts wissen, dass machte ihn so wütend, dass er sich dies nahm, was ihm, in seinen Augen, zustand. So entstand Nayanne. Norik bemerkte die Schwangerschaft etwas später und konnte sich darauf keinen Reim machen. Denn er wusste nicht, dass dies möglich war. Die Schwangerschaft zerbrach regelrecht Moira und sie entwickelte nicht nur ein Hass auf Norik, sondern auch auf das Kind in ihrem Bauch. Als Nayanne auf die Welt kam, starb aber Moira ohne zuvor Norik und das Kind in seinem Arm zu verfluchen. Norik gab seiner Tochter den Namen Nayanne.

Nayanne wuchs sehr schnell heran. Kaum hatte Norik weggesehen war sie schon gewachsen. Dennoch war sie sein ganzer Stolz und er brachte ihr alles bei, was sie wissen musste. Die Menschen auf dem Schloss bedienten Nayanne, wie eine Prinzessin und sie bekam alles, was sie wollte. Sie war eben der Goldschatz, dennoch konnte er diese quälenden Schuldgefühle nicht stillen. Denn Nayanne wusste, sie hatte Schuld an dem Tod ihrer Mutter. Sie konnte sie an alles erinnern und würde es niemals vergessen. Dennoch ließ sie sich nichts anmerken, sie wollte eben ihren Vater nicht enttäuschen. Also versuchte sie gute Miene zum bösen Spiel zu machen und es klappte auch. Denn ihr Vater bemerkte nichts von den quälenden Schuldgefühlen. Irgendwann belauschte sie die Gespräche der Dienerschaft und kam zu ihnen. Sie fragte die Diener aus und sie erzählten ihr, was passiert. Wütend war sie zu ihrem Vater gerannt und stellte ihn zu Rede. Er versuchte sich rauszureden, doch Nayanne ließ es nicht dazu kommen. Jetzt wusste sie, warum ihre Mutter sie so sehr gehasst hatte. Jedoch war dieser Mann ihr Vater und sie hatte niemanden. Wahrscheinlich wollte auch er sein schlechtes Gewissen bereinigen, in dem er ihr alles schenkte und ihr ein schönes Leben bescherte. Dennoch hatte ihre Fragerei seine Wut ausgelöst und er rächte sie eines nachts an seiner Dienerschaft. Nur seinen vertrauten Butler und besten Freund sowie die Nanny ließ er am Leben. Nayanne wurde erzählt, dass sie überfallen wurde. So machten sich die Vier auf den Weg und zogen aus in die Welt...

Nayanne, ihr Vater, ihr Butler und ihre Nanny reisten durch die Welt. Ihr Vater zeigte ihr alles. Zusammen blieben sie immer eine Weile in den Ländern. So war Nayanne schon in ganz Europa, Russland, China, Japan und Ägypten. Jedoch führte ihr Weg sie auch in die neue Welt. Amerika. Ein Kontinent mit so vielen Möglichkeiten. In Amerika ließen sie sich auch nieder. So lebte sie eine Zeit lang in Washington D.C., New York, Miami und nun ist sie in Forks angekommen. Jedoch hatte Nayanne fürs Erste genug von den Reisen und wollte erstmal ein normales Leben führen. Ihr Vater stimmte diesen Vorschlag zu und so kauften sie sich ein Haus in Forks. Ihr Vater sehr vorsichtig und gab seinen Vertrauten die Aufgabe auf seine Tochter aufzupassen. Diesen Job nahm der Butler und die Nanny sehr ernst und passte so jeden Tag auf Nayanne auf. Nayanne baute sich ein eigenes Café auf, wo die meiste Zeit Vampire umlungerten. Nebenbei entwickelte sie ihre Fähigkeit immer weiter. In Forks lernte sie auch neue Leute kennen und fing an ihr Leben zu genießen. Auch fing sie an zu Biologie zu studieren.




ICH SUCHE: Beste Freundin & Vertraute - Angestellte im Café Poisoned Muffin [2 weibliche / 2 männliche]

NAME: Deine Entscheidung - Eure Entscheidung │ ALTER: zwischen 23-27 Jahre alt - zwischen 22-26 Jahre alt │ GESINNUNG: Deine Entscheidung - Eure Entscheidung │ WESEN: Vampir oder Mensch - Vampire oder Menschen

GEMEINSAME GESCHICHTE:
Vampir: Wir haben uns damals vor ca. 100 Jahren kennengelernt. Du hattest durch Zufall meinen Vater kennengelernt und er dich, in der Hoffnung das du einen guten Einfluss auf mich hast, mir vorgestellt. Wir haben uns auf Anhieb verstanden und zusammen bauten wir regelmäßig Chaos. Wir sind zusammen das Chaos Duo und man sollte am besten vor uns verstecken. Wie deine Vergangenheit verlaufen ist, ist absolut deine Entscheidung.

Mensch: Wir haben uns erst vor kurzen kennengelernt. Entweder auf der Uni oder du warst einmal in meinen Café in Forks. Auf jeden Fall solltest du auch aus Forks stammen oder La Push.


Egal ob Mensch oder Vampir. In meinen Café findet jeder seinen Platz, selbst als Angestellter. Jedoch wissen die Menschen nichts davon, dass auch bei mir Vampire ein und aus gehen. Eure Verganegenheit ist die eure. Wir haben nur ein gutes Angestelltenverhältnis.

AVATARWUNSCH:
Dies sind lediglich Vorschläge, jedoch behalte ich mir bei meiner besten Freundin ein Vetorecht ein.

Arden Cho


Alexandra Daddario


Adelaide Kane


Saoirse Ronan


Britt Robertson


Indiana Evans


Anna Paquin


Chloe Bennet


Danielle Campbell


Logan Lerman


Eddie Redmayne


Dave Franco


PROBEPOST? Ja [ ] Nein [x] Ein alter genügt [x]

SONSTIGE ANLIEGEN:
Bei meiner Freundin wünsche ich mir wirkliches Interesse. Klar sollst du dich nicht nur auf mich fixieren, aber es gibt ja auch GBs und PNs. Natürlich bin ich die letzte, die rumzicken würde, wenn jemand mal keine Zeit hat. Aber erst Feuer und Flamme zu sein und dann kommt nichts mehr, nope...das möchte ich ehrlich gesagt nicht. Demnach nehme ich mir auch das Recht raus, dieses Gesuch wieder zu eröffnen, falls es nicht klappt.

Bei den Angestellten wünsche ich mir das ihr euer Leben aufbaut. Das Einzige ist das wir gemeinsam in meinem Café arbeiten.

Ansosten habt Spaß und ich freue mich auf euch





Like a flower made of iron.
zuletzt bearbeitet 11.03.2017 02:08 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Faolan Irish Coven
Besucherzähler
Heute war 1 Gast , gestern 1 Gast online

Forum Statistiken
Das Forum hat 269 Themen und 3432 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: